GOWEBCounter by INLINE

GOWEBCounter by INLINE


  • 26.01.2001

Menu+


Menu+ stellt ein zusätzliches Menü zur jeweiligen Vordergrundapplikation bereit. Ähnliches gibt es bereits von Mario Collado und Markus Heinermann. Ich habe mir eine eigene Version programmiert, weil ich die Idee klasse fand, die vorhandenen Macros aber nicht meinen Vorstellungen entsprochen haben. Außerdem möchte ich möglichst viel über Tastaturkürzel machen und konnte so das ganze nach meinen Vorlieben gestalten.

Voraussetzung: Macro5 muß installiert sein.

Zum Aufruf habe ich mir Ctrl+Menu und Shift+Menu definiert, so kann ich in allen Lagen bequem und schnell darauf zugreifen.

In Version 1.05 habe ich das komplette System umgestellt. Das eigentliche Menu+ ruft jetzt Module auf, so bleibt alles schön schlank.


Menu+ V1.00 - 12.12.2000 (erste veröffentliche Version)

Menu+ V1.01 - 13.12.2000

  • kleinere Änderungen

  • die benutzerdefinierten Apps herausgenommen

Menu+ V1.02 - 14.12.2000

  • die benutzerdefinierten Apps wieder hinzugefügt

  • tasklist hinzugefügt

  • System hinzugefügt

Menu+ V1.03 - 17.12.2000

  • cascading Menü für die gotos im Systemmenu

  • goto MacrosFolder

Menu+ V1.04 - 18.12.2000

  • neu fallback - d.h. wenn kein Menu+ definiert ist, wird nach einer Meldung das „normale Menü“ angezeigt

Menu+ V1.05 - 04.01.2001

  • komplett neu programmiert - Umstellung auf Module - siehe ReadMe

  • neues User Interface -> Preferences Editor, d.h. zum Aufruf der Module sind keine Änderungen im Code mehr nötig

  • dummy Modul als Vorlage für eigene Module

Menu+ V1.06 - 05.01.2001

  • Preferences Editor weiter ausgebaut

  • Menu+.dat wird automatisch sortiert (ich mache bewußt keine indizierte Datenbank)


Module


wichtig - die Sprachversion muß zur Maschine passen !




M+AgendaEN

04.01.2001

für englische Agenda - einfachere Schriftformatierung

M+ProgramEN

04.01.2001

für englisches OPL - verschiedene kleine Hilfen

M+SystemEN

04.01.2001

für englisches System - einfach die Verzeichnisse wechseln

M+TimeEN

05.01.2001

für englische TimeApp - Alarm und Ruhe




M+AgendaGE

06.01.2001

deutsche Agenda für 5mx pro von Axel Baumgart mit Screenshots :-)

M+WordGE

15.01.2001

deutsches Word Modul von Axel Baumgart - vereinfacht die Arbeit mit CountSigns, sowie einfache Eingabe von Sonderzeichen - wieder mit Screenshots sowie mit einer kurzen Beschreibung










26.01.2001 - Entwicklung gestoppt - MenuPlus kann jetzt auch Macro5 Befehle ausführen - deshalb werden beide Projekte zusammengeführt.

Die Module sind im Aufbau etwas verändert, können aber leicht angepaßt werden.